Seit mehr als 70 Jahren erbringt die Biologischen Station Neusiedler See in Illmitz Forschungs- und Dienstleistungen im Auftrag des Landes Burgenland.

Das Labor der Biologischen Station Neusiedler See ist als Prüf- und Inspektionsstelle für Trink- und Badewasser sowie als Inspektionsstelle für Trinkwasserversorgungsanlagen im Burgenland akkreditiert

Forschung und Know-how-Transfer in umweltrelevanten Fragen sind maßgebliche Schwerpunkte der Biologischen Station Neusiedler See.

Neusiedler See – Fachtagung der SIL Austria

„Steppenseen unter klimatischem Wandel – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Neusiedler Sees“

„Steppe lakes under climatic pressure – past, presence, future of Lake Neusiedl“

Mittwoch 28. – Freitag 30. September 2022 an der Biologischen Station in Illmitz

Wir laden Sie herzlich zur SIL Austria Jahrestagung nach Illmitz ein! Im Mittelpunkt stehen Steppenseen, insbesondere der Neusiedler See, aus naturwissenschaftlicher Sicht.

Das finale Programm wird in KW37 – nach zahlreichen Einreichungen Ihrerseits – ausgeschickt werden.

Die wichtigsten Informationen:

Themenübersicht und Einladung

Programm

Teilnahmegebühren

Registrierung

!!! WICHTIGE DEADLINE !!!

Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung und Fachbeiträge bis
Sonntag, 4. September 2022 an post.bs-illmitz@bgld.gv.at